Altenrhein

Herzlich Willkommen
Das idyllische Dorf Altenrhein liegt im Kanton St.Gallen zwischen den Gemeinden Rheineck und Rorschach an der Grenze zu Österreich direkt am Bodensee. Sie ist eine selbständige Ortsgemeinde, welche zur politischen Gemeinde Thal gehört. Altenrhein hat eine besondere Bedeutung als Naherholungsgebiet der Region.

Verkehrsanbindungen
Ob über das Strassen-, Schienen- oder Luftverkehrsnetz, die wichtigsten Wirtschaftsregionen in Europa und der Schweiz sind perfekt an Altenrhein angebunden und rasch erreichbar. Der Flughafen St.Gallen-Altenrhein ist ein Regionalflugplatz.

Bildungsangebot
Mitten im Dorf steht die grosszügige Schulanlage Altenrhein. Die jüngsten Kinder besuchen den Kindergarten direkt neben dem Schulhaus. Die Schülerinnen und Schüler werden bis zur 6. Klasse unterrichtet. Die Oberstufe mit Sekundar- sowie Realschule befindet sich in Thal. Verschiedene weiterführende Schulen befinden sich in Rorschach, die Kantonsschulen sind in St.Gallen und Heerbrugg angesiedelt.  

Freizeitmöglichkeiten
Hier finden Sie alles, was ein Erholungsgebiet ausmacht: moderne Hafenanlagen, komfortable Campingplätze, die schönste Naturbadeanstalt am See, gediegene Speiselokale und eine extravagante Markthalle nach Idee und Konzept von Friedensreich Hundertwasser.

Mit dem Auto
8 Minuten nach Rorschach
8 Minuten nach Rheineck
18 Minuten nach St.Gallen
30 Minuten nach Bregenz + Dornbirn
Mit dem Zug
13 Minuten nach Rorschach
14 Minuten nach Rheineck
45 Minuten nach St.Gallen
60 Minuten nach Bregenz + Dornbirn

Gemeinde, Einkauf, Bildung

1 Markthalle Altenrhein, Hundertwasser Architektur
2 Post / Dorfladen
3 Kindergarten, Primarschule
4 Naturschutzgebiet
5 Bootshäfen
6 Schiffstation

Freizeit, Verkehr

7 Freibad Speck
8 Strandbad, Spielplatz
9 Campingplätze
10 FFA Museum
11 Flughafen St.Gallen-Altenrhein
12 Autobahnanschluss A1 «Rheineck»
Bushaltestellen